Solarspaziergang im Corona-Modus

Seit April 2001 finden die Solarspaziergänge in Oberndorf jeden dritten Samstag im Monat statt. Die letzten drei Termine mussten allerdings wegen der Corona-Verordnungen ausfallen. Dank der Lockerung der Bestimmungen kann der nächste Solarspaziergang nach Anmeldung mit maximal 20 Personen stattfinden. 

Interessierte können sich über das folgende Formular oder über info@hartmann-energietechnik.de anmelden.



Der Rottenburger Stadtteil Oberndorf hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Solardorf entwickelt. Vielseitige Aktivitäten und eine große Vielfalt an unterschiedlichen Solaranlagen locken Interessierte an. Neben kleinen und großen Solarwärme- und Solarstromanlagen stehen im Rahmen einer Führung auch verschiedenste Heizungssysteme auf dem Programm. Am jeweiligen Beispiel erhalten die Besucher grundlegende Informationen zur Technik, Planung, Montage und aktuellen Förderprogrammen.

Der Besuch vom Sonnenzentrum, das zu 80% solar beheizt wird, bildet den Abschluss. Der gemütliche Ausklang in der hauseigenen „Sonne – die feurige Gastronomie“ muss leider ausfallen, da diese wegen dem Schwerpunkt gebuchte Veranstaltungen, aktuell noch geschlossen ist.